Steffi Baltes / Katja Hogh: Niemals hört die Liebe auf

Gesichtslose Engel, in zarten Pastellfarben gemalt, begegnen mir in diesem Buch über die Liebe. Dabei geht es nicht um die Liebe zwischen Mann und Frau, sondern um das „Hohelied der Liebe“. Paulus ist der Autor dieser Zeilen und er hat sie an die Christen in Korinth geschickt, die waren sich nicht eins, haben gestritten miteinander. Als ich die Einleitung im Buch las, wurde mir einmal mehr bewusst, wie aktuell die Bibel doch manchmal sein kann.
Aber zurück zu den Engeln im Buch. Da sehe ich schlanke Gestalten und sogar männliche Engel. Ein Mann wirft sein kleines Kind in die Höhe und fängt es wieder auf. Dem Kind bereitet dies Freude. Es kann sich darauf verlassen, dass die starken Arme des Vaters ihn wieder auffangen. Dieses wunderschöne Buch bestärkt mich darin, dass ein jeder von uns das Zeug zum Engel hat. Durch Gottes Opfer haben wir unendlich viel Liebe in uns, wir müssen sie nur leben. Da wo dies geschieht, da wird ein Mensch zum Engel.
Ein Bild fällt so ganz aus dem Rahmen. In ein dunkles Kleid ist der Engel gehüllt. Seine Körperhaltung verrät etwas von seiner Trauer und Enttäuschung. Auf seinem dunklen Kleid entdecke ich ein weißes zerbrechendes Herz. Über diesem Engel rasen Kampfbomber hinweg. Der Text zu diesem Bild macht deutlich, wie angreifbar und verletzlich ein Engel ist. Die Liebe die er weitergibt, kann mit Füßen getreten werden. Aber wer die Liebe Gottes in sich spürt, wird nicht aufhören von dieser Liebe zu zehren. Überall im Alltag gibt es Chancen diese empfangene Liebe unvoreingenommen weiterzugeben. Manchmal kommt ein fröhliches Kinderlachen zurück oder eine dankbare Hand streckt sich einem entgegen.
Mit diesem künstlerisch sehr schön gestaltetem Buch kann man wunderbar träumen. Man kann aber auch die in den Texten enthaltenen Anregungen für das eigene Leben mit in den Alltag nehmen. Das Buch eignet sich für thematische Gruppenarbeiten, aber auch ganz einfach zum Verschenken.
Steffi Baltes und Katja Hogh haben mit ihren Mitteln einen uralten biblischen Text in unsere Gegenwart geholt. Sie zeigen mit ihrem Buch, dass es eine Antwort auf Enttäuschungen und Mutlosigkeit gibt!
Verlag der Franckebuchhandlung, ISBN 978-3-868-27346-5, Preis 12,95 Euro
www.francke-buch.de stellt ein Verlosungsexemplar zur Verfügung. Also wer schnell ist bekommt dieses Buch kostenlos vom Verlag geschickt!
Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s