William Paul Young: Der Weg: Wenn Gott Dir eine zweite Chance gibt

Der Multimillionär und gewissenlose Geschäftsmann Anthony Spencer hat einen Unfall und fällt ins Koma. Als er wieder erwacht ist er weder im Himmel noch auf Erden.
Autor William Paul Young zieht, wie bereits in seinem Toptitel „Die Hütte“, seine ganz speziellen literarischen Tricks. Anthony trifft in einer Welt zwischen Himmel und Erde auf Jesus und auf den Heiligen Geist. Von zwei Personen werden diese verkörpert. Was zu Anfang wie Fantasy klingt wird für Anthony zur Realität. Er bekommt eine zweite Chance. Wenn er sie nutzt, kehrt er zurück zur Erde.
Das eigentlich spannende dieser Story geschieht in dieser Zwischenwelt. Anthony lernt andere Menschen kennen, denen es nicht so gut geht wie ihm selbst, als er noch auf der Erde war. Langsam erkennt er aber auch seinen eigenen rücksichtslosen Charakter und er begreift, dass bisher etwas falsch gelaufen ist in seinem Leben.
Großes Thema dieses Buches ist die zunehmende Ich – Bezogenheit in unserer Gesellschaft. Beim Lesen dieses faszinierenden Buches erinnerte ich mich immer wieder an „Die Hütte“. Begonnen hatte ich meine Lektüre mit der für mich spannenden Frage welches der beiden Young Bücher nun wohl besser sei. Diese Frage vermag ich nun nach dem Lesen nicht zu beantworten. Viel lieber ist es mir, beide Bücher als gleichrangige Geschwister zu sehen. Sie sind vom gleichen Autor, tragen ähnliche literarische Züge und zeigen was heute möglich ist wenn wir bereit sind Gott an uns wirken zu lassen. „Der Weg“ hat tatsächlich viele Ähnlichkeiten zu William Paul Youngs Vorgängerroman, aber das Thema ist ein anderes, ebenso wichtig zu bedenkendes.
„Der Weg“ schreit geradezu danach, nach dem Lesen über seinen Inhalt zu diskutieren. Etwas besseres kann keinem Buch geschehen. Dieses Buch hat Anthony von Grund auf verändert. Es setzt Gott einmal mehr auf die aktuelle Tagesordnung!
Sehr zu empfehlen!
Allegria, ISBN 978-3-793-42238-9, 16,99 Euro
Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s