Kelly Carr: Viel besser als fliegen

viel besser als fliegen

Gott im Alltag zu finden, zu erkennen und vor allem dann etwas draus zu machen ist nicht immer einfach. Im vorliegenden Buch haben amerikanische Autoren eigene wahre Geschichten, die oft Jahre zurückliegen, unter die Lupe genommen und sind dabei fündig geworden.

Manches in den Geschichten regt zum Schmunzeln an. Einiges geht unter die Haut und dann sind da auch die Geschichten die plötzlich durch eine kleine Wendung alles verändern. Hat Gott eingegriffen? Wollte er mir etwas zeigen, beibringen, einen neuen Akzent setzen?

Da ist beispielsweise die Schülerin Rebekah Bailey. Nach den Ferien schaut sie am Morgen des ersten Schultags in den Spiegel. Sie mag einfach nicht in diesen neuen Tag steigen. Sie versteckt ihre vermeintlich furchtbare Frisur in ihrer Kapuze und trieft vor Selbstmitleid. Gleich in der ersten Stunde werden alle Schüler aufgefordert sich in der Schulkapelle zu treffen, „es geht um eine sehr wichtige Sache“ hört Rebekah noch.

Als die Teenagerin dann von dieser wichtigen Sache erfährt, stellen sich abrupt neue Prioritäten für sie. Die Kapuze und auch die nicht so perfekt sitzenden Haare sind längst kein Thema mehr. Für Rebekah öffnet sich der Blick hin zu Menschen, die jetzt in dieser Sekunde Hilfe benötigen.

Die Geschichten führen zum Leser selbst zurück. Sie schärfen den Blick für das eigentlich Wichtige im Leben. Es kann also sein, dass du nach der Lektüre neue Prioritäten in deinem Leben setzt!

Gerth Medien, ISBN 978-3-86591-792-8, Preis 9,99 Euro

Der Verlag Gerth Medien stellt uns von diesem Buch drei Verlosungsexemplare zur Verfügung. Wer also seinen Kommentar bis Sonntag 20 Uhr unter diesem Beitrag postet, nimmt automatisch an unserer Verlosung teil. Viel Glück!

Bei Gerth Medien gibt es auch das von uns kürzlich vorgestellt Buch „Weltbeweger“ zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich:

http://www.gerth.de/index.php?id=gewinnspiel

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

4 Antworten zu “Kelly Carr: Viel besser als fliegen

  1. Maria

    Da wüßte ich in der Nachbarschaft ein Geschwisterpaar, das sicher Spaß an dem Buch hätte!

  2. Esther M.

    Für meine Jugendgruppe würde es auch gut passen … 🙂

  3. Adeline Warkentin

    Ich wüsste auch jemanden, dem dieses Buch gefallen würde. Ich finds aber auch interessant.

  4. Lea

    Gott im Alltag finden ist wichtig. Schade, dass uns so oft der Blick dafür fehlt. Ich hoffe, dass das Buch dafür die Augen etwas mehr öffnet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s