Joanne Bischof: Weil du mir versprochen bist

weil du mir versprochen bist

Rezension von Christian Döring:
Wenn fehlende Liebe und eine Lüge der Beginn einer Ehe sind, dann ist es um diesen heiligen Bund schlecht bestellt. Aber die Eltern von Leonie und Gideon haben die Ehe bereits beschlossen. Für das Mädchen, das nie einen liebenden Vater hatte, und für den egoistischen Weiberheld Gideon gibt es kein Entrinnen mehr.

Es ist der Debütroman von Joanne Bischof. Die, in Kalifornien lebende, Autorin verbindet mit ihrer Liebesgeschichte wichtige biblische Themen und zeigt wie Gott an uns Menschen wirkt.

Gideon beschließt mit Leonie das heimatliche Dorf zu verlassen. Viele Tage marschieren sie bei Wind und Wetter bis zur völligen Entkräftung der jungen Ehefrau. Gideon der manchmal gewalttätig und auch abweisend auftritt, offenbart jedoch auch andere Seiten. Mithilfe kursiver Schrift, erfährt der Leser, was er und Leonie denken.

Als Leonie nicht mehr weiterlaufen kann, kommt ihr ein alter Mann zu Hilfe. Die jungen Eheleute dürfen, für ein paar Tage zunächst, bei dem alten Farmerehepaar wohnen. Das dies besonders für Gideon eine harte Schule wird, ahnt dieser noch nicht. Auch ist der Ausgang der Story lange ungewiss …

Joanne Bischof hat mir eine gelungene Story beschert, aber wer kam wohl auf die Idee hinten ins Buch „Fragen zum Text“ hineinzuschreiben? Man sollte den Leser nicht unterschätzen, er kann selber, das für ihn Wichtige, aus einem Roman aufnehmen und weiter bedenken. Ich hoffe nicht in Zukunft nach dem Lesen eines Romans, wie in einer Literaturstunde, mit Fragen bombardiert zu werden.

Ein herrlicher Lesestoff, der intensiv Themen wie Gnade und Vergebung behandelt und dabei Gottes Wirken an uns Menschen sichtbar werden lässt!

Brunnen, ISBN 978-3-765-52033-4, Preis 16,99 Euro

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Eine Antwort zu “Joanne Bischof: Weil du mir versprochen bist

  1. …gut, dass die fragen nur hinten am ende sind 😉
    vg
    annette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s