David Gelernter: Gezeiten des Geistes

Gezeiten des Geistes

Rezension von Christian Döring:
Dieses Buch war für mich nicht ganz so einfach zu bewältigen. Weite Teile habe ich zwei mal gelesen und ich habe es nicht bereut. Es hörte sich anfangs für mich furchtbar theoretisch und trocken an. Aber schon nach wenigen Seiten habe ich kapiert, wo es lang geht.

David Gelernter ist amerikanischer Computerwissenschaftler, weiß also sehr genau über Computer bescheid. Er erklärt, warum sie gerade so gebaut wurden und nicht anders. KI = Künstliche Intelligenz heißt das neue Zauberwort, an das wir unser Leben hängen und scheinbar nicht kapieren, was wir Menschen dabei bereit sind aufzugeben.

KI kann vieles besser als wir Menschen, wir lassen sie immer weiter in unseren Alltag hinein, viel zu weit wie D. Gelernter meint. Er erinnert daran, dass wir Gefühle und Emotionen besitzen. Wir haben Träume und Fantasie, wir haben keine KI, die dies ebenfalls für sich beanspruchen kann. Und so wird der Autor zu einer mahnenden Stimme und ich habe immer mehr das Gefühl, es ist längst nach 12 Uhr.

Gegen Ende des Buches läuft der Autor zu Hochtouren auf. Und wenn ich bei amerikanischen Autoren manchmal anmerke, nicht direkt europäische oder deutsche Blickwinkel zu treffen, hier stimmt es auf den Millimeter. Je mehr KI wir zulassen, um so mehr geben wir das auf, was uns Menschen eigentlich ausmacht. Eine sehr traurige Entwicklung, aber ich meine unumkehrbar. Dennoch danke ich dem Autor sehr für sein Buch.

Noch ein Aspekt erscheint mir sehr wichtig. Wir Menschen älteren Semesters haben eine Kindheit und Jugendzeit erleben dürfen, in der KI nicht zu unserem Alltag gehörte. Die Kinder heute wachsen bereits im Kindesalter hinein in die Welt der KI. Es wächst eine Generation heran, die nie Fantasie und Träume fernab aller KI ausleben konnte.

David Gelernter sagt, die Entwicklung ist falsch. Das Buch ist gut, aber ändern wird es nichts mehr an der Selbstaufgabe des Menschen!

Ullstein, ISBN 978-3-5500-8049-4, Preis 22,00 Euro

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s